Freitag, 08. Mai – Dienstag, 12. Mai 2020

Abfahrt:Der Mutter zuliebe 5 Tage Holland Alida Hoeve
06.15 Uhr S-Botnang, Betriebshof.
07.00 Uhr Bietigheim ZOB

Die Niederlande liegen im Nordwesten Europas und sind bekannt für ihre flache Landschaft, die von Kanälen, Tulpenfeldern, Windmühlen und Radwegen durchzogen ist. In der Hauptstadt Amsterdam befinden sich das Rijksmuseum, das Van-Gogh-Museum und das Anne-Frank-Haus. In diesem Versteck schrieb das jüdische Mädchen im 2. Weltkrieg sein berühmtes Tagebuch. Vom „Goldenen Zeitalter“ der Stadt im 17. Jh. zeugen prächtige Stadthäuser an den Grachten und zahlreiche Werke von Künstlern wie Rembrandt oder Vermeer.

1. Tag Freitag 08.05.2020: 
Anreise über die Autobahn Heilbronn – Heidelberg – Frankfurt – Köln – Essen – Arnhem nach Amsterdam zu Ihrem gebuchten Best Western Almere Plaza Hotel in Amsterdam. Das Best Western Plus Plaza Almere Hotel befindet sich direkt im Zentrum der niederländischen Stadt Almere. Zudem liegt das Hotel in direkter Nähe zum Bahnhof und gegenüber dem Welthandelszentrum (WTC). Das Hotel bietet insgesamt 365 Zimmer, die allesamt mit Flachbildschirmen und kostenfreiem WLAN ausgestattet sind. Zusätzlich erwartet Sie eine gemütliche Bar.

2. Tag Samstag 09.05.2020:
Klassisch besuchen Sie heute nach dem Frühstück einen Käsebauernhof inkl. Käseprobe und eine Holzschuhmacherei. Unweit von Volendam, auf einer Halbinsel gelegen, finden Sie das schöne Marken. Ein zauberhaftes altes Dorf, das auf jeden Fall einen Besuch wert ist und das nicht nur wegen der netten Reise dorthin. Der Volendam Marken Express bringt Sie in einer halben Stunde nach Marken – eine wirklich herrliche Überfahrt. Vergessen Sie in Marken auf keinen Fall den Souvenirladen Sijtje Bjoes zu besuchen, spazieren Sie durch die pittoresken alten Sträßchen und bewundern Sie den schönen Hafen. Übernachtung und Abendessen im Hotel.

3. Tag Sonntag 10.05.2020:
Heute erwartet Sie nach dem Frühstück ein Konzert – Het Concertgebouw – im Keukenhof. Die Geschichte vom Keukenhof geht bis ins 15.Jh. zurück. Gräfin Jacoba von Bayern holte aus „Keukenduin“ (Kräutergarten in den Dünen) ihre Kräuter und Gemüse für die Küche von Schloss Teylingen. Schloss Keukenhof wurde 1641 erbaut und das Anwesen wuchs zu einer Fläche von über 200 Hektar. In 1857 gestalteten die Landschaftsarchitekten Jan David Zocher und sein Sohn Luis Paul Zocher, die später auch den Vondelpark in Amsterdam entwarfen, den Garten rund um das Schloss. Dieser im Englischen Landschaftsstil entworfene Park bildet noch immer die Grundlage des heutigen Parks. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, billig Tulpen und andere Zwiebeln bei Astrid`s Flowershop zu kaufen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4. Tag Montag 11.05.2020:
Der Mutter zuliebe 5 Tage Holland BlumenFrühstück im Hotel und Fahrt mit Reiseleitung zur Royal Tour nach Den Haag. Der Binnenhof, der Rittersaal, der Turm des Ministerpräsidenten und der Hofvijver in Den Haag gehören zu den bekanntesten Orten in Den Haag. Der Binnenhof in Den Haag war über die Jahrhunderte hinweg das Zentrum des politischen Lebens in den Niederlanden. Hier fanden die wichtigsten Ereignisse der niederländischen Geschichte statt. Während der Royal Tour können Sie dies mit eigenen Augen sehen. Weiterfahrt nach Scheveningen. Besuch der staatlichen Kunstsammlung im Mauritshus. Diese beherbergt einzigartige niederländische Gemälde des Goldenen Zeitalters. Die kompakte, weltberühmte Sammlung befindet sich in einem Gebäude aus dem 17. Jahrhundert, mitten in Den Haag. Meisterwerke, wie „Vermeers Mädchen mit dem Perlenohrring“, „Die Anatomiestunde des Dr. Nicolaes Tulp“ von Rembrandt, „Der Distelfink von Fabritius“ und „Der Stier von Potter“ gehören zur Dauerausstellung der intimen Museumsräume dieses Bauwerks. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

5. Tag Dienstag 12.05.2020: 
Auch fünf eindrucksvolle Tage in Holland gehen leider zu Ende und Sie treten die Heimreise an.

Pro Person im Doppelzimmer € 695,—
Pro Person im Einzelzimmer € 875,—


Im Reisepreis enthaltene Leistungen:
• Omnibusreise gemäß vorliegendem Programm
• 4 x Übernachtung inkl. Frühstück im Best Western Almere Plaza Hotel in Amsterdam
• 4 x Abendessen im Hotel
• 1 x Besuch Käsebauernhof inkl. Käseprobe
• 1 x Besuch Holzschuhmacherei
• 1 x Bootsfahrt Volendam – Marken – Volendam mit dem Marken Express
• 1 x Eintritt Keukenhof
• 1 x Eintritt Sonntagmorgen Konzert – Het Concertgebouw
• 1 x Royal Tour Den Haag – Scheveningen inkl. deutschsprachiger Reiseleitung
• 1 x Eintritt Staatliche Kunstsammlung Mauritshuis mit Audiotape
• Brezel oder Hefezopf mit Kaffee bei der Anreise
• Taxi-Service
• Reiserücktrittskostenversicherung
• Insolvenzversicherung

Strecken- und Programmänderungen vorbehalten.
Mindestteilnehmeranzahl 20 Personen.